h1

Erwischt!

28. Juli 2009

Ach naja so dramatisch war das nun auch wieder nicht. Gut, ich habe auch nichts gesehen und gehört, weil ich meilenweit entfernt hinter einem Träger hockte, aber psst.. xD

Wir liefen da also hin. Keine Menschenseele da. Super! Und schon ging es ans Eingemachte. Während ich von oben am Suchen war, tastete mein Begleiter jeden Zentimeter von unten mit den Augen ab. Eigentlich nichts weiter komisches, wenn jemand unter einem Bauwerk hindurchgeht und sich mal die Deckenkonstruktion anschaut. Fand die Polizei anscheinend schon verwunderlich, denn nachdem sie in ihrem „Partybus“ unter mir hindurchgerauscht sind, wendeten sie und wollten sich den Tatort doch mal genauer ansehen. So ein Mist! Nun musste mein Begleiter Rede und Antwort stehen (ich habe es mir mal lieber hinter einem der Träger gemütlich gemacht). Was genau sie ihn gefragt haben, konnte er mir auch nicht sagen – hat sie nicht verstanden 😀 Eigentlich dachten wir ja, sie würden uns da wegbeordern, weil man da wohl nicht herumklettern sollte. Dem war aber doch nicht so. Ich sollte nur nicht höher hinaus und aufpassen, dass ich nicht runterklatsche. Na super. Die hätten uns ruhig mal helfen können, schließlich war denen das Spiel nicht gerade unbekannt 😀 Schneller als gedacht waren sie weg und wir dann auch – bevor die wieder zurückkehren..

Tzja.. die Polizei – dein Freund und Helfer .. xD

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: